Schlagwort: Werbung

  • #86 NFT – Die Krux des Mehrwertes

    #86 NFT – Die Krux des Mehrwertes

    NFT (Non-Fungible Token), der Hype des letzten Jahres. Aber was ist das? Nun in erster Linie sind dies (im Moment) Bilder (z.B. von Affen), die man für einen mehr oder weniger hohen Krypto-Betrag erwerben kann. Es gibt aber noch weitere Einsatzmöglichkeiten für NFT. Diese wären Eintrittskarten oder auch Serviceintervalle eines Autos, die in einem NFT […]

  • #73 Bespaßung für den Erfolg

    #73 Bespaßung für den Erfolg

    Wer was werden will, braucht eine starke Community. So tönt es aus allen Kanälen, die etwas von Social-Media-Marketing zu verstehen glauben. Dabei wird die Stärke der Community, der Wille dem Projekt Input zu geben, als der heilige Gral des Erfolges angesehen. Der Künstler, das unkommunikative Wesen Ist es wirklich das, was zwischen Erfolg und Scheitern […]

  • #71 Wo ist mein USP?

    #71 Wo ist mein USP?

    Was ist denn jetzt schon wieder USP? Manchmal hat man das Gefühl, die Welt besteht nur noch aus Abkürzungen. USP bedeutet Unique Selling Point, also das, was einen von der Konkurrenz abhebt, wenn man verkauft, sich vermarktet oder irgendwie in dieser Welt eine hellere Kerze sein möchte. Brauche ich das? Dies ist die große Frage. […]

  • #68 Mentale Bastelei

    #68 Mentale Bastelei

    Ich muss es mir eingestehen: Ich bin nicht immer ein positiv denkender Mensch. Manchmal macht sich die Verzweiflung breit, wenn eine Sache nicht so läuft, wie ich es will. Woran liegt das? Nun, ich bin zum einen sehr ungeduldig. Was ich heute will, muss schon am besten gestern in mein Leben getreten sein. Ideen, die […]

  • #67 Das große böse M

    #67 Das große böse M

    Das große böse M Das große böse M. M wie Marketing. Jeder Künstler hasst es. Es ist weit weit weg von der Kunst. Aber, und das ist wieder mal die große Krux an der Geschichte: Ohne Marktschreierei geht gar nichts. Das M zur Kunst erheben Der Mensch, also ich auch, will verarscht, äh überlistet werden. […]

  • #61 Eine kleine Geschichte von Kilometerkieseln und Todeslinien

    #61 Eine kleine Geschichte von Kilometerkieseln und Todeslinien

    Projekt und Experiment. Alles Aufgaben mit einem Endpunkt. Ein Projekt muss mal zu Ende gehen und ein Experiment kann man auch nicht bis zur nächsten Eiszeit ausdehnen (oder vielleicht doch), besonders wenn es sich um das Lebensexperiment handelt. Das professionelle Projektmanagement hat da so einige Buzzwords im Köcher, die einen vor Ehrfurcht erschaudern lassen (oder […]

  • #60 10.000 Charaktere – der Weg zur Riesenkollektion

    #60 10.000 Charaktere – der Weg zur Riesenkollektion

    Mein NFT-Projekt nimmt Fahrt auf. Einige kleinere Kollektionen habe ich schon zum Verkauf angeboten. Ich weiß, ihr wollt es nochmal hören: einige sind nicht jugendfrei. Von diesen wird es noch in paar mehr geben bzw. die Bestehenden werden erweitert. Wer sie sich schon angesehen hat (https://opensea.io/Rohan_de_Rijk), der weiß, dass ich das besondere mag. Es geht […]

  • #56 Meditation – groß reinemachen für die Seele

    #56 Meditation – groß reinemachen für die Seele

    Heute wird es ruhiger, das liegt nicht an der der Vorweihnachtszeit (in der die Episode geschrieben bzw. eingesprochen wird). Der Mensch braucht den Ausgleich: Trubel und Ruhe, Urlaub und Arbeit. Nur Aktion Bisher habe ich in meinem Experiment immer nur von Aktionen gesprochen. Schreiben, kaufen, beobachten, analysieren und den Kurs korrigieren. Aber das ist nicht […]

  • #54 Podcast-Roulette

    #54 Podcast-Roulette

    Zusammengewürfelt im Podcast-Roulette und mit dem Thema „Jungendsünden“ versehen diskutieren Ralph und Philipp von „Ein Hauch von Ingwer“ und Rohan von „Rohan´s 13 Minutes. Ist es die Offenbarung von (Klein)kriminellen oder ist Jugendsünde doch harmloser als es auf den ersten Blick erscheint? Wer sich hier einen Spoiler erhofft, wird so etwas von enttäuscht. Aber spitzt […]

  • #52 – 1 Jahr, 4 Quartale, 12 Monate, 52 Wochen, 365 Tage

    #52 – 1 Jahr, 4 Quartale, 12 Monate, 52 Wochen, 365 Tage

    Mit dieser Folge ist der Podcast “Rohan´s 13 Minutes” genau ein Jahr alt. Jede Folge gab es eine neue Woche. Nun ja vielleicht doch eher anders herum. Projekt mit Wendung Eigentlich wollte ich nur aus der Literaturszene berichten. Was gab es dort Neues, Was Berichtenswertes. Eigentlich wollte ich die Hörer nur an dem teilhaben lassen, […]